Diese Website benötigt JavaScript. Alle Browser bieten das, aber bei Ihnen ist es offenbar ausgeschaltet. Bitte schalten Sie es ein, oder verwenden Sie einen anderen Browser. Danke.

Workshops

Mach mal Pause von der Welt und tauche am Wochenende ein in das Thema Yoga.
Wir sind stolz – teilweise in Zusammenarbeit mit der Vinyasa Yoga Akademie – die renommiertesten Yogalehrer von ganz Europa bei uns zu Gast zu haben und so qualitativ hochstehende Yoga-Workshops anbieten zu können. In verschiedenen Stilrichtungen und unterschiedlichen Levels; es hat für alle etwas dabei.

Lust, dem Thema Yoga ganz nah zu sein und vom Alltag weit weg? Dann bist du hier richtig.

2019

2020

Details zu den Workshops

19. Oktober 2019 | Yoga und Stimme mit Laura Lenhardt

Atemtechnik | Stimmbildung | Körperbewusstsein
Ein Workshop für Vielsprecher, Yogalehrer, Sänger und Neugierige
«Eine stimmhafte Ode an das Loslassen»

Unser Körper ist unser erstes Instrument. Nutze die Kraft tiefer Atmung, um deine angenehme Sprechstimme zu finden. Bring Bewegung, Atem und Stimme in Fluss, um das heilende Potenzial deiner Stimme zu spĂĽren und deinen Körper  als vielfältigen Klangraum zu entdecken. Lerne mehr ĂĽber den Stimmapparat und wie du durch Yoga und AtemĂĽbungen deine angenehme Sprechstimme finden kannst und somit zu dir selbst.

Die meisten Kinder werden mit einem perfekt funktionierendem Stimmmechanismus geboren. Ohne darĂĽber nachzudenken, sind sie in der Lage ihre Rippen, Stimmbänder und Resonanzräume mit Leichtigkeit zu koordinieren und durchdringende, kraftvolle Laute zu erzeugen. Wie viele von uns können diese Qualität bis ins Erwachsenenalter beibehalten?  Bist du dir bewusst, wie deine Stimme klingt? Möchtest du mehr ĂĽber deinen Klang-Körper erfahren?

Inhalt / Themen

Dieser Workshop behandelt wichtige Aspekte der ganzheitlichen Stimmbildung: Atmung – Erweitere durch herzöffnende Asanas (Körperübungen) und intensive Dehnungen den Haupt-Atemmuskeln, deine Atemkapazität und entdecke das heilende Potenzial deiner Stimme.

Stimmbänder und Halsmuskulatur – Lerne deine Hals- und Nackenmuskulatur zu entspannen und durch einfache Vokalisationen zu deiner authentischen Sprechstimme zu finden.

Resonanzräume – Entdecke deinen Klang-Körper um dein natürliches Stimmpotenzial zu nutzen, um dich selbst in Schwingung zu bringen und deine Zellen zu stimulieren.

Ăśber Laura Lenhardt

Yoga ist seit 2011 für Laura ein verbindendes Element zwischen ihren Leidenschaften. In ihrer Arbeit als Musikerin und Gesangslehrerin legt sie Wert auf ganzheitlichen Unterricht durch die Kombination von Stimmbildung und Körperarbeit. Die befreiende und heilende Kraft tiefer Atmung in Kombination mit stimmhafter Körperarbeit, hilft ihren Studenten mehr Körperwahrnehmung und Selbstliebe zu kultivieren.

In ihren Yogastunden lässt sie Übungen für Atmung und Stimme einfließen, als Schlüssel zu Konzentration und Kreativität. Sie verbindet therapeutische Asanas in raffinierten Sequenzen, um Selbstheilungskräfte zu aktivieren und Flexibilität, Kraft und Ausdauer aufzubauen.

Laura genoss ihre Vinyasa Flow Yogalehrer-Ausbildung in Spanien, London und Berlin in Zusammenarbeit mit weltweit renommierten Lehrern von „Stretch London“ und „Frog Lotus International“ und trainierte mit der Yoga-Ikone Ana T. Forrest beim „Forrest Yoga Foundation Teacher Training“ in Berlin.

Laura über sich: ''Mich interessiert das Spiel. Die Kombination von tänzerischer Leichtigkeit und Erdung, von Aktivierung und Loslassen, von Klang und Stille – auf allen Ebenen. Ich möchte durch Yoga einen Raum schaffen, der zu Körperbewusstsein und Selbstliebe inspiriert.'' Mehr Informationen über Laura unter: www.lauralenhardt.com

Voraussetzungen

Keine – dieser Workshop ist für alle interessierten Vielsprecher, Yogis, Sänger und Neugierige geeignet

Termine

Samstag, 19. Oktober 2019
10.00 – 15.00 Uhr

Preise

CHF 180.-
inkl. Tee und kleiner Snack zur Stärkung

Location

beayogi Yoga Studio
Haldenstrasse 5, Eingang H14
6340 Baar (Nähe Zug)
Schweiz

Anmeldung

Bitte per Kontaktformular oder Telefon +41 79 200 22 85
Wir haben 14 Plätze zu vergeben.

20. Dezember 2019 | Weihnachts-Special – Sound Healing und Restorative Yoga

Ganz nach dem Motto „slow down before christmas“, im Sinne des RĂĽckzugs und des Innehaltens werden wir an diesem Abend eine besonders regenerierende und genussvolle Yogapraxis geniessen. Die Asanas (KörperĂĽbungen) werden von Bea angeleitet, in Begleitung von den tiefen entspannenden Klängen der tibetischen Klangschalen mit Michaela. Zudem wird das Savasana, die Endentspannung im Liegen besonders lange praktiziert und mit wohltuenden sanften BerĂĽhrungen von Bea aus der Thai Yoga Massage begleitet.

RESTORATIVE YOGA – der regenerierende Yoga führt bewusst ohne jegliche Anstrengung in die Tiefe und ist eine sehr sanfte und erholsame Form des Yogas. Die Asanas (Körperübungen) werden am Boden mit Unterstützung von Hilfsmitteln (Gurte, Bolster, Decken...) lange gehalten so dass du bequem und ohne aktive Muskelanspannung immer tiefer in die Entspannung gleiten kannst.
Der Klang der tibetischen KLANGSCHALEN führen dich mit den verschiedenen Frequenzen und Vibrationen ganz in die Tiefe deines Seins. Die Schwingungen der Klangschalen gehen in Resonanz mit deinem Körper und produzieren so Wellen von Harmonie und Heilung die durch deinen Körper fliessen.
Im Anschluss feiern wir das Leben und die anstehenden Festtage bei gemĂĽtlichen Zusammensein, Tee und Weihnachtsguetzli...

Voraussetzungen

Keine, es sind alle herzlich willkommen!

Termine

Freitag, 20. Dezember 2019
19.00 – 21.00 Uhr

Preise

CHF 55.–

Location

beayogi Yoga Studio
Haldenstrasse 5, Eingang H14
6340 Baar (Nähe Zug)
Schweiz

Anmeldung

Bitte per Kontaktformular oder Telefon +41 79 200 22 85
Wir haben 16 Plätze zu vergeben.

18. April 2020 | Yoga fĂĽr den RĂĽcken mit Meret Hackenberg

In diesem Workshop erhältst du ein Verständnis für deinen Rücken und wie du ihn mit Yoga-Übungen stärken und entlasten kannst.

Nach vielen Jahren immer wieder auftauchenden Rückenschmerzen habe ich mit 46 Jahren endlich angefangen mich mit meinem Rücken auseinanderzusetzen. Yoga war der Schlüssel zur Gesundung. Einfache Serien für den unteren Rücken, später Mobilisierung der BWS und schliesslich Schulter /Nacken Übungen haben mich schmerzfrei werden lassen. Diese Erfahrung möchte ich gerne mit dir teilen.
Es ist nie zu spät, verklebte oder verfilzte Faszien zurück in einen wässerigen und durchlässigen Zustand zu bringen und damit die neurovaskulären Strukturen (Arterien, Venen, Lymphe und die Nervenstränge) besser zu versorgen. Und natürlich die verkürzten Muskeln zu dehnen und die abgeschwächten zu stärken.
Die Atmung bewusst dahin lenken, wo sie unterstützend helfen kann, bringt zusätzliche Lebendigkeit und Vitalität in den Körper. Sich bewusst mit Atmung und Bewegung auseinandersetzen ist der Anfang der Selbstheilung.

Inhalt / Themen

Praxis

Theorie

Ăśber Meret Hackenberg

Seit über zwölf Jahren beschäftigt sich Meret intensiv mit dem Thema Yoga und Gesundheit.

Sie ist E-RYT 500 Stunden Yoga Lehrerin nach dem weltweit anerkannten American Yoga Alliance (AYA) Standard. Ihre Ausbildungen im Kaivalyadhama Ashram in Indien, der Yoga Therapie Konferenz in Kripalu USA und die renommierten Lehrer wie Aadil Palkhivala, Shri O.P. Tiwariji, Roger Cole, Gary Kraftsow, Dr. med. Stephen Althaus, Richard Hackenberg und Doug Keller haben sie tief in das therapeutische und energetische Yoga eintauchen lassen. Yoga in Verbindung mit Physiologie, Anatomie und Neuroanatomie ist ihre Passion. Meret ist Schweizerin, lebt und liebt in MĂĽnchen.

Mehr Informationen unter: www.trance-yoga.com

Voraussetzungen

Keine - es sind alle interessierten herzlich willkommen.

Termine

Samstag, 18. April 2020
10.00 – 17.00 Uhr

Preise

CHF 180.–

Location

beayogi Yoga Studio
Haldenstrasse 5, Eingang H14
6340 Baar (Nähe Zug)
Schweiz

Anmeldung

Bitte per Kontaktformular oder Telefon +41 79 200 22 85
Teilnehmerzahl beschränkt.

2./3. Mai 2020 | Yoga & Spiraldynamik® mit Eva Hager-Forstenlechner

Spiraldynamik® ist ein einzigartiges Konzept für anatomisch richtiges Bewegen. Es ist eine Gebrauchsanleitung für den eigenen Körper speziell in der Yogapraxis.
In den Yoga Asanas profitieren wir von der Anwendung spiraldynamischer Prinzipien durch erhöhte Klarheit und Präzision in der Ausführung & Ausrichtung.
Die Spiraldynamik® macht die Yogapraxis in den Ausrichtungsprinzipien klarer, strukturierter und exakter.
Eva Hager-Forstenlechner ist Spezialistin für Yoga & Spiraldynamik®.
Sie ist europaweit als gefragte Referentin und Ausbildnerin bekannt, lebt und lehrt in Ă–sterreich.

Mehr ĂĽber Eva: www.spiraldynamik-yoga.at

Voraussetzungen

Freude an der Bewegung. Es sind alle herzlich willkommen.

Termine

Samstag - Sonntag, 2. – 3. Mai 2020
SA, 6.4.2019, 10.00 – 17.00 Uhr
SO, 7.4.2019, 9.00 – 15.00 Uhr

Preise

CHF 320.–

Location

beayogi Yoga Studio
Haldenstrasse 5, Eingang H14
6340 Baar (Nähe Zug)
Schweiz

Anmeldung

Bitte per Kontaktformular oder Telefon +41 79 200 22 85
Teilnehmerzahl beschränkt.